Social Media Workshop

Alle Marken, die sich selbst ernst nehmen, sind in den sozialen Netzwerken präsent. Oft allerdings nur, „weil man das eben macht“.

Aber was tun wir da überhaupt? Mit welcher Zielsetzung gehen wir an Facebook & Instagram heran? Wen wollen wir genau ansprechen, und wie machen wir das am geschicktesten?

Das klären wir in diesem Workshop.

Kein Social Media Account gleicht dem anderen. Deshalb passen wir die Inhalte eigens an deine Marke & deinen Account an.

Für wen eignet sich der Workshop?


  • Entscheider*innen, Marketingleiter*innen

  • Content Manager*innen

Workshoprahmen


  • Maximal 6 Teilnehmer*innen

  • Dauer: 2-4 Stunden

  • Eigens an deine Marke & deinen Account angepasst

  • Ort: Bei uns, bei Dir oder online

  • in einem Workshop widmen wir uns immer nur einem Netzwerk


Ziele


  • Mechanismen von Insta & Facebook verstehen

  • Zielgruppe richtig ansprechen

  • Reichweite & Interaktion erhöhen

  • Konkrete Tipps für die Posts

  • Strategische / Inhaltliche Überlegungen


Workshop-Inhalte

Wie funktionieren Facebook & Insta?

"Der Algorithmus" hängt wie ein Damoklesschwert über jedem Social Media Auftritt. Aber Algorithmen haben ihre Gründe.

  • Warum gibt es Algorithmen?

  • Wie funktionieren sie?

  • Warum sind sie nicht so schlimm, wie man vielleicht denkt?

  • Wie arbeitet man mit den Algorithmen zusammen?

Wie verhalte ich mich als Marke im sozialen Netz?

Menschen sind wegen ihrer Familien und Freunde in den sozialen Netz unterwegs. Wie gehe ich als Marke damit um?

  • was ist die grundsätzliche Haltung deiner Marke im sozialen Netz?

  • wie sprichst du als Marke mit wem?

  • wer ist deine Zielgruppe?

  • wie passen deine Ziele zu den Zielen deiner Fans?

Was ist eine Community und warum lohnt sich Community Management?

Was erwarten die Menschen, die mir folgen, und wie hole ich sie ab?

  • Die Ansprechbarkeit von Marken in den sozialen Netzen

  • Warum es besser ist, zu antworten

  • Wie gehe ich mit Shitstorms & Wirrköpfen um?

Posts, Stories, Reels etc.: Best practices

Facebook und Insta machen vieles automatisch, einiges aber auch nicht. Wie nutzt man die vorhandenen Möglichkeiten, um sich möglichst gut darzustellen?

  • Links, Bilder, Videos – Vor- und Nachteile

  • Was muss ein gutes Video können?

  • Was bringt ein gutes Bild mit?

  • Wo sehen meine Fans die Inhalte?

  • Wie wichtig ist das Profil?

  • Trends und wie man sie nutzt

  • Muss ich Stories posten?


Bestandsaufnahme und Blick nach vorne

Wir analysieren im Workshop deinen Feed und schauen uns an, was schon gut läuft und was man noch verbessern könnte. Gemeinsam entwickeln wir neue Ideen und Strategien, die deine Marke so platzieren, wie sie gesehen werden möchte.

  • Case Studies im Feed

  • Welche Inhalte passen zu welcher Strategie?

  • Was sollte man posten, um die Marke richtig in Szene zu setzen?

Kontakt