Menü

Das Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin ist nicht nur in Deutschland, sondern auch international eine anerkannte Größe in der Orchestermusik.

Das RSB gestaltet sich musikalisch ständig neu. Die Neugestaltung der Webseite sollte diesem Gestalten entsprechen.

Neben einem dementsprechenden Design lag der Fokus auf der Steigerung der Online-Ticketverkäufe und auf der Überführung in das CMS Wordpress. Jüngere Zielgruppen sollten darüber hinaus verstärkt angesprochen werden.

www.rsb-online.de

Arbeitsfelder

  • Brand-Analyse
  • Design Workshops
  • User Experience Design
  • Schnittstellenentwicklung für die Übernahme der Konzertdaten
  • Überführung der Seite in das CMS WordPress (Backend Development)
  • Frontend Development
rsb-uebersicht

Mobile First Design

Nutzer*innen bewegen sich eher mit ihren Smartphones auf Webseiten als mit dem PC. Das Design trägt dem Rechnung. Es ist für Smartphones konzipiert und für Desktop übersetzt.

mobile-first-rsb

Die Struktur des Entdeckens

Der Spaß am Entdecken sollte sich mit einer klaren Zielorientierung verbinden. Die user experience sollte Überraschungen bieten, die passenden Konzerte schnell gefunden werden.

Das ist der Grund für den Minimalismus im Design, die starke Typografie, die klaren Animationen und das dynamische Farbkonzept.

Einfache Darstellung komplexer Inhalte

Die Abonnements des RSB sind essentiell für die Kund*innenbindung. Eine Herausforderung daran war die Komplexität des Abo-Modells, das einfach und unmittelbar verständlich in die Seite integriert werden sollte.

Hier siehst du die Abonnementseite live.

rsb-abo-seite
Kontaktieren Sie uns So erreichen Sie uns

info@clear-canvas.com

030 - 20 16 93 67

Strelitzer Str. 2 in 10115 Berlin

close